Verlauf des Übersetzungsprozesses

September 17, 2009

In einem Übersetzungsbüro verläuft die Übersetzung eines Textes normalerweise so, dass am Anfang die Agentur vom Kunden einen Text erhält. Anhand des Umfangs dieses Textes wird dann der Preis für die Übersetzung festgelegt, der hinsichtlich des Schwierigkeitsgrads und der Sprachkombination auch variieren kann. Der Umfang kann nach der Anzahl der Wörter oder Zeilen (eine umfasst 55 Anschläge mit Leerzeichen) bestimmt werden. Der Kunde bekommt dann vom Übersetzungsbüro ein Angebot und nach seiner Bestätigung beginnt man mit dem Übersetzen. Übersetzungsbüro leitet den Text an einem für die entsprechende Sprachkombination gebildeten Übersetzer weiter. Falls der Text fachsprachlich verfasst wird, ist es sinnlos, dass sich der Übersetzer auch in diesem Fachgebiet gut auskennt. Eventuell sollte die Übersetzung noch von einem ‚native speaker‘ lektoriert werden. Nachdem die Übersetzung fertiggestellt worden ist, wird sie dem Kunden normalerweise per E-Mail geliefert.

Advertisements

Willkommen

Dezember 24, 2008

Willkommen auf blog. Ich werde meistens über Deutsche und Holländische Sprache schreiben.