Brawn Fahrer vorne

Das ist aber wirklich eine Überraschung. Nachdem Honda sich aus Formel 1 zurückgezogen hat und das Team an Ross Brawn, ehemaliger Technik-Chef bei Ferrari, verkauft hat, dachte wahrscheinlich niemand dass dieses Team eine Chance hat um vorne einzumischen. Ich meine, das Team hat bis Ende gekämpft um überhaupt in Formel 1 in diese Saison zu starten. Und viel Geld konnten sie ja nicht haben, denn die alte Sponsoren waren ja wahrscheinlich aufgegeben, wer soll einem neun Team viel Geld denn geben. Und dann passierte Australien und Qualifikation und schau mal, Brawn GP Fahrer haben eigentlich die ganze Konkurrenz abgehängt. Toll gemacht.

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: